Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

1.  Anmeldung

 

Die Anmeldung für Seminare und Workshops des cw coaching campus oder Inhouse erfolgt schriftlich auf unserem Anmeldeformular per Post, Fax oder Email.

Die Anmeldungen werden in der Reihe des Eingangs für die angemeldeten Seminare/Workshops gebucht.

Nach Eingang und Buchung erhalten Sie eine schriftliche oder fernmündliche Anmeldebestätigung sowie die Rechnung (Rechnungsbegleichung siehe Punkt 2 dieser AGB).

 

2. Preise

 

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Rechnung erhalten Sie ca. vier bis sechs Wochen vor Seminarbeginn. Diese ist bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn zu begleichen.

 

3. Umbuchung und Stornierung

 

Eine Umbuchung oder Stornierung muss schriftlich erfolgen. Die Bereitstellung eines geeigneten Ersatzteilnehmers ist kostenfrei. Eine Umbuchung wird mit einer Bearbeitungspauschale von 50,00 Euro + MwSt. berechnet.

Wird eine Festbuchung storniert, fallen folgende Stornierungsgebühren an:

- Storno bis drei Wochen vor Seminar: 50,00 Euro + MwSt.

- Storno weniger als drei Wochen vor Seminar: Voller Seminarpreis

Bei Nichterscheinen ist die volle Gebühr zu entrichten.

 

4. Änderungsvorbehalt und Absagen

 

Wir behalten uns vor, inhaltliche, methodische und organisatorische Programmänderungen oder -abweichungen kurzfristig bei einem Seminar vorzunehmen, soweit der Nutzen der Veranstaltung für die Teilnehmer unverändert ist. Der cw coaching campus ist berechtigt, bestimmte Referenten durch andere, gleich qualifizierte Referenten zu ersetzen.

 Bei zu geringer Teilnehmerzahl, der Verhinderung eines Referenten oder anderen nicht unmittelbar vom cw coaching campus zu vertretenden Gründen können Seminare räumlich oder zeitlich verlegt oder abgesagt werden.

Zum Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten, Arbeitsausfall oder anderen Schäden ist der cw coaching campus in diesen Fällen nicht verpflichtet. Ist eine Verlegung für den Teilnehmer aus Termingründen nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzüglich kostenfrei zu stornieren.

 

5. Urheberrechte

 

Die Seminarunterlagen und Präsentationen sind urheberrechtlich geschützt. Jedwede Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte oder sonstige Nutzung als zur persönlichen Information des Teilnehmers ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des cw coaching campus zulässig.

 

6. Datenschutz

 

Die Teilnehmer stimmen zu, dass ihre persönlichen Daten die für die Anmeldung und Erstellung von Zertifikaten vom cw coaching campus mittels EDV erfasst, verarbeitet und gespeichert werden.

Der cw coaching campus verpflichtet sich grundsätzlich alle gespeicherten Daten seiner Kunden nicht an Dritte für Werbezwecke weiterzuleiten.

 

7. Haftungsausschluss

 

Bei einer die Arbeitsunfähigkeit begründenden Erkrankung des Referenten, bei zu geringer Teilnehmerzahl sowie bei Vorliegen sonstiger, von uns nicht zu vertretender Gründe, insbesondere höherer Gewalt, die die Durchführung des Seminars unmöglich oder unzweckmäßig machen, besteht kein Anspruch auf dessen Durchführung. Der Ausfall ist den Teilnehmern unverzüglich mitzuteilen und bereits gezahlte Beiträge sind unverzüglich zu erstatten. Für Gegenstände, die in die Workshops/Seminare/Veranstaltungen von den Teilnehmern mitgebracht werden, übernehmen wir keine Haftung.

Jeder Teilnehmerin/Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung, dass er eigenverantwortlich handelt und den Veranstalter und Seminar-/Workshop-Leiter von etwaigen Haftungsansprüchen freistellt.

 

8. Gerichtsstand

 

Der Gerichtsstand ist München.

 

 

© 2018 by Simone Muendel + Christine Walther | Impressum | Datenschutzhinweis