Life & Balance

cw coaching campus

Lernen Sie Ihre unbewussten Schattenanteile kennen und lieben!

 

AUFBAU-WORKSHOP (ZRM)  „NEUE STÄRKEN UND POTENTIALE“

Donnerstag/Freitag | 03./04.. Februar 2022 | 480,00 Euro + MwSt. 571,20 Euro brutto

Donnerstag/Freitag | 12./13. Mai 2022 | 480,00 Euro + MwSt. 571,20 Euro brutto 

jeweils von 9.30 Uhr - 17.30 Uhr bzw. 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Coaching Haus | Maximilianstraße 43 | 80538 München

 

Inhalt

-     Selbstmanagement-Training

-     Motto-Ziel ausbauen

-     Ressourcentools

 

Vorgehen

In diesem Aufbau-Kurs nach dem Züricher Ressourcen Modell (ZRM) - von Maja Storch weiterentwickelt - geht es um den kreativen Umgang mit den von C. G. Jung bezeichneten Schattenseiten. Damit sind alle Eigenschaften bezeichnet, die zwar zur Persönlichkeit eines Menschen gehören, diesem aber nicht bewusst sind.

In diesem Selbstmanagement-Ansatz bekommen Sie die Möglichkeit, einen neuen und kreativen Umgang mit negativen Gefühlen zu entwickeln und dabei weitere persönliche Ressourcen zu entdecken. Wir widmen uns Ihrem im Grundkurs erarbeiteten Motto-Ziel, optimieren es gegebenenfalls und erweitern anschließend Ihr Handlungsrepertoire.

 

Ziel

Ungeliebte Persönlichkeitsanteile kennenlernen und so neue Ressourcen und Stärken gewinnen.

 

Zielgruppe

Alle, die mit Freude und Spaß ihr Handlungsrepertoire erweitern wollen.

 

Referent

Christine Walther, systemischer Coach (DGSF), ZRM-Coaching-Ausbildung bei zertifizierten ZRM-Trainern, systemische Individual-, Paar- und Familientherapeutin, Coach für Persönlichkeitsentwicklung (Dietz), Positive Psychology Professional (zertifiziert EUPPA)